Unsere Reisen

"Sansibar/ Dar es Salaam" und "Kilimanjaro, Kaffee und Kolonialismus" sind in mehreren Bundesländern zur Bildungsfreistellung anerkannt und erfüllen die strengen Richtlinien. Es sind daher keine Urlaubs- oder Erholungsreisen. 

 

Aber auch wenn wir mit diesen Reisen ein anspruchsvolles - und oftmals auch anstrengendes - Bildungsprogramm anbieten, bedeutet das nicht, dass nicht auch Raum zur Erholung, zum abendlichen Bummel in Sansibars Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und dem Duft der Gewürze, zum Bad im Indischen Ozean oder der Wanderung in den Pare Bergen bliebe.

 

Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt in Tanzania zu verlängern. Gerne vermitteln wir Ihnen tanzanische Reiseveranstalter, die attraktive Programme für Sie zusammenstellen. 

 

Die Musikreise und die Tauch- und Safari-Reise sind nicht als Bildungsurlaub anerkennbar.

Hier finden Sie Informationen zur Pandemiesituation in Tanzania und zu unseren Tanzania-Bildungsreisen unter Pandemiebedingungen.

Termine 2022/23:

Kilimanjaro, Kaffee und Kolonialismus:

18.06. - 04.07.2022

15.10. - 31.10.2022

Preis: EUR 2.745,- / Person.

 

Sansibar/ Dar es Salaam:

16.09. - 02.10.2022

04.11. - 20.11.2022

25.11. - 11.12.2022

Preis: EUR 2.345,- / Person.

 

Musikreise:

ca. 03.02. - 19.02.2023

Preis: EUR 2.745,- / Person

 

Tauchreise:

ca. 22.02. - 10.03.2023

 

Weitere Informationen zu den Reisen finden Sie unter dem jeweiligen Menuepunkt auf der linken Seite.